Beiträge

Die Entwicklung der universitären Landschaft am Beispiel der Meduni Graz

Gestern durften wir Priv.Doz. Dr. Johannes Schalamon, Studienrektor der Meduni Graz, bei uns begrüßen. In einem lockeren, jedoch spannenden Vortrag erörterte er uns die Entwicklung der Universitäten, Zugangsbeschränkungen und Organisationsstrukturen und wagte es auch, einen vorsichtigen Blick in die Zukunft zu werfen. 

WA

Dabei ließ er aktuelle Probleme, vor denen die Universitäten momentan stehen, selbstverständlich nicht unbeachtet. Auch betonte er, dass durch Aufnahmetests und Studiengebühren, so sie kommen sollten, sozial und finanziell schlechter situierte Interessenten benachteiligt werden, da für viele Aufnahmeprüfungen teure Vorbereitungskurse notwendig sind.

Bei der anschließenden Diskussion gab er uns noch wertvolle Einblicke in seine Arbeit im Krankenhaus und der Universität und konnte auch den anwesenden Medizinstudenten etwas bei der Zukunftsplanung unter die Arme greifen.